SCHWERLAST-ROLLWAGEN

PLANUNG – 3D-KONSTRUKTION – FERTIGUNG – MONTAGE

Alles aus einer Hand

Der AMQM-Schwerlast-Rollwagen trägt bis zu 400kg.

Die Standardausstattung beinhaltet eine innenliegende Trommel-/Totmannbremse, sowie hochwertige stabile Rollen, die dem Gewicht standhalten.

Der Aufbau ist individuell planbar und je nach Anforderung des Feuerwehrstützpunktes umsetzbar.

Ideal für den Transport von schwerem Equipment, wie z.B. Atemschutz (Maske, Filter, Flaschen), Schläuche und allgemeinem Verbrauchsmaterial.

Wenn Sie ebenfalls spezielle Anforderungen an einen Schwerlast-Rollwagen haben, sind wir für Sie von der Planung Bir zur Produktion die richtigen Ansprechpartner.

DER BASISWAGEN

 BASISWAGEN aus stabilen und leichten Aluprofilen

1330 x 820mm, Höhe 1310mm (ohne Gitterbox)

  HOCHWERTIGE UND STABILE ROLLEN
– Durchmesser 200mm
– Totmannbremse als Standardausstattung
– Traglast 400kg

  BREITER GRIFF für die Bedienung mit Einsatzhandschuhen

  INDIVIDUELLER AUFBAU

– Gitterbox mit und ohne Einsatz
– Sonderaufbau für Atemschutzausrüstung
– flexibler Aufbau je Einsatzzweck möglich

Ihre Anforderung ist unsere Herausforderung!

AUFBAUTEN

Durch eine CAD-gestützte sorgfältige Planung lassen sich im Vorfeld Themen beleuchten, welche sonst erst bei der Produktion ersichtlich geworden wären.

Dies spart Kosten und Zeit!
GITTERBOXWAGEN

Gitterbox mit Einsatz aus Aluplatten mit Kantenschutz und Profile zum Transport von Atemluftflaschen:

12 Stück System „ALT“ 115mm Ø
12 Stück System „NEU“ 140mm Ø

ATEMSCHUTZWAGEN

Der Sonderaufbau bietet Platz für 6 Stück Atemluftflaschen und 3 Stück Atemschutzausrüstung. Weiters ist er mit Halter, Rüsttisch und Ablageflächen für Ausrüstungsgegenstände ausgestattet.

INDIVIDUALWAGEN

z.B.: Öleinsatz-, Kompressor-, Pumpenwagen, oder ein Rollwagen nach Ihren spezifischen Wünschen und Anforderungen.

UNSERE LÖSUNGEN BRINGEN SIE WEITER!